previous next 38 Bilder


Kantonale Delegiertenversammlung vom 16.2.2013 im Bären Sumiswald

Vergrössern der Bilder durch Anklicken, Navigieren im Fenster links oben, Home >>>


Um 9 Uhr morgens ist das Tagungslokal im Bären, Sumiswald, bereit!

Bild von Felix Wälti: Das Rednerpult ist bereitgestellt.

Bild von Felix Wälti: Vor der Versammlung spielt die Jugendmusik Sumiswald-Wasen.

Bild von Felix Wälti (vom Vorstandstisch aus gesehen): Die Delegierten lauschen den Klängen der Jugendmusik, Bild 1.

Bild von Felix Wälti (vom Vorstandstisch aus gesehen): Die Delegierten lauschen den Klängen der Jugendmusik, Bild 2.

Bild von Felix Wälti (vom Vorstandstisch aus gesehen): Die Delegierten lauschen den Klängen der Jugendmusik, Bild 3.

Die Versammlung wird musikalisch begleitet durch die Jugendmusik Sumiswald-Wasen.

Die Reihen schliessen sich ...

... bald kann die Versammlung eröffnet werden.

Zuerst ertönt der Berner Marsch! Der Vorstand steht bereit.

Dasselbe gilt auch für die Delegierten und die Gäste.

Nun kann der Präsident Fritz Baumgartner die Versammlung eröffnen.

Der Gemeindepräsident von Sumiswald, Roland Holzer, stellt die Tagungsgemeinde Sumiswald vor.

Paul Döbeli, Tramelan, überbringt die Grüsse des Zentralvorstandes des VSSV-ASTV

Schützenmeister Franz Huber hält Rückschau auf die Schiesstätigkeit im Jahre 2012.

Schützenmeister Peter Feuz hält ebenfalls Rückschau auf 2012 und Ausblick auf 2013.

Peter Trauffer berichtet über den Verlauf des JU+VE-Anlasses und informiert über das Jubiläumsschiessen im kommenden Herbst.

Erwin Büchler, der neue Schiessoffizier, stellt sich vor.

Karl Giovanelli, der Präsident des Landesteilverbandes Oberland, orientiert über den nächsten Tagungsort im Oberland.

Bild von Felix Wälti: Die Siegergruppe am Kantonalen Veteranen Cup 2012, Bild 1

Bild von Felix Wälti: Die Siegergruppe am Kantonalen Veteranen Cup 2012, Bild 2

Die Sieger des Kantonalen Veteranen Cups 2012, die Sportschützen Mühleberg "4-Genie", werden für ihren Erfolg geehrt.

So sieht der Ehrenwein aus.

Ein Stockwerk tiefer als der Versammlungssaal steht der prächtige Saal bereit zum Apéro und Bankett.

Ein Blick zur Decke des Bankettsaals.

Ein Stockwerk höher gibts einen Schluss-Applaus für die erfolgreich verlaufene Versammlung.

Der Vize-Präsident, Felix Wälti, dankt ganz zum Schluss dem Präsidenten, Fritz Baumgartner, für dessen gute Führung des Verbandes.

Es kann zum Apéro geschritten werden.

Die Tische sind gedeckt.

Auch die Getränkekarte steht bereit.

Die ersten Delegierten haben sich "ausgerüstet".

Nun können die Gespräche geführt werden ....

....

....

....

....

....

Auch der Emmentaler-Tisch füllt sich ....